Download e-book for iPad: Korean: An Essential Grammar (Routledge Essential Grammars) by Young-Key Kim-Renaud

By Young-Key Kim-Renaud

Korean: a vital Grammar is a concise and handy advisor to the fundamental grammatical constitution of ordinary Korean. Presenting a clean and obtainable description of the language, this attractive Grammar makes use of transparent, jargon-free reasons and units out the complexities of Korean briefly, readable sections.


Key good points include:



  • clear causes of grammatical terms

  • frequent use of actual examples

  • the Korean alphabet used along McCune-Reischauer romanization system

  • a complete word list of explanations.

Show description

By Young-Key Kim-Renaud

Korean: a vital Grammar is a concise and handy advisor to the fundamental grammatical constitution of ordinary Korean. Presenting a clean and obtainable description of the language, this attractive Grammar makes use of transparent, jargon-free reasons and units out the complexities of Korean briefly, readable sections.

Key good points include:

  • clear causes of grammatical terms
  • frequent use of actual examples
  • the Korean alphabet used along McCune-Reischauer romanization system
  • a complete word list of explanations.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Korean: An Essential Grammar (Routledge Essential Grammars) by Young-Key Kim-Renaud"

Download PDF by Till Haakshorst: Vergleich der Protagonisten in Schillers Drama "Die Räuber,

By Till Haakshorst

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, word: 1,3, Wirtschaftsgymnasium Königsfeld, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In „Michael Kohlhaas", „Die Räuber" und „Der Prozess", machen alle Hauptakteure ihre ganz persönliche Erfahrung mit dem Gesetz. Michael Kohlhaas kämpft für einen fairen Prozess, in Friedrich von Schillers „Die Räuber" kämpft Karl von Moor für die Armen und gegen die Korrupten und bei Kafka Durchlebt der Bankangestellte ok einen inneren und äußeren „Prozess", der von einem Gericht ausgeht, das undurchschaubar schein. Trotz der verschiedenen Ziele, welche die Hauptpersonen verfolgen, lassen sich viele Ähnlichkeiten in ihren Handlungsmethoden, Charakterzügen und -motiven erkennen. , summary: Die Wahrung der „Gerechtigkeit" durch die Justitz und deren Gesetzte gilt für uns in unserer heutigen Zeit, zumindest auf unserem Kontinent, als selbstverständlich. Wir alle sind gewohnt, vor dem Gesetz gleich zu sein und sehen es als basic an, dass unsere Grundrechte durch eine Verfassung geschützt sind. Oft struggle der Versuch, Gerechtigkeit durchzusetzen ein langwieriger Prozess, der, unter anderem auch gewaltsam, bestritten wurde, wie z.B. der Kampf für die Gleichberechtigung der dunkelhäutigen Menschen in den united states. Es gibt unterschiedliche Ansichten über „Gerechtigkeit", was once in der heutigen Zeit gerichtliche Auseinandersetzung zufolge hat. In den literarschen Werken „Michael Kohlhaas" von Heinrich von Kleist, „Die Räuber" von Friedrich von Schiller und „Der Prozess" von Franz Kafka, machen alle Hauptakteure ihre ganz persönliche Erfahrung mit dem Gesetz. Michael Kohlhaas kämpft für einen fairen Prozess, in Friedrich von Schillers „Die Räuber" kämpft Karl von Moor für die Armen und gegen die Korrupten und bei Kafka Durchlebt der Bankangestellte okay einen inneren und äußeren „Prozess", der von einem Gericht ausgeht, das undurchschaubar schein. Trotz der verschiedenen Ziele, welche die Hauptpersonen verfolgen, lassen sich viele

Show description

By Till Haakshorst

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, word: 1,3, Wirtschaftsgymnasium Königsfeld, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: In „Michael Kohlhaas", „Die Räuber" und „Der Prozess", machen alle Hauptakteure ihre ganz persönliche Erfahrung mit dem Gesetz. Michael Kohlhaas kämpft für einen fairen Prozess, in Friedrich von Schillers „Die Räuber" kämpft Karl von Moor für die Armen und gegen die Korrupten und bei Kafka Durchlebt der Bankangestellte ok einen inneren und äußeren „Prozess", der von einem Gericht ausgeht, das undurchschaubar schein. Trotz der verschiedenen Ziele, welche die Hauptpersonen verfolgen, lassen sich viele Ähnlichkeiten in ihren Handlungsmethoden, Charakterzügen und -motiven erkennen. , summary: Die Wahrung der „Gerechtigkeit" durch die Justitz und deren Gesetzte gilt für uns in unserer heutigen Zeit, zumindest auf unserem Kontinent, als selbstverständlich. Wir alle sind gewohnt, vor dem Gesetz gleich zu sein und sehen es als basic an, dass unsere Grundrechte durch eine Verfassung geschützt sind. Oft struggle der Versuch, Gerechtigkeit durchzusetzen ein langwieriger Prozess, der, unter anderem auch gewaltsam, bestritten wurde, wie z.B. der Kampf für die Gleichberechtigung der dunkelhäutigen Menschen in den united states. Es gibt unterschiedliche Ansichten über „Gerechtigkeit", was once in der heutigen Zeit gerichtliche Auseinandersetzung zufolge hat. In den literarschen Werken „Michael Kohlhaas" von Heinrich von Kleist, „Die Räuber" von Friedrich von Schiller und „Der Prozess" von Franz Kafka, machen alle Hauptakteure ihre ganz persönliche Erfahrung mit dem Gesetz. Michael Kohlhaas kämpft für einen fairen Prozess, in Friedrich von Schillers „Die Räuber" kämpft Karl von Moor für die Armen und gegen die Korrupten und bei Kafka Durchlebt der Bankangestellte okay einen inneren und äußeren „Prozess", der von einem Gericht ausgeht, das undurchschaubar schein. Trotz der verschiedenen Ziele, welche die Hauptpersonen verfolgen, lassen sich viele

Show description

Continue reading "Download PDF by Till Haakshorst: Vergleich der Protagonisten in Schillers Drama "Die Räuber,"

J.N. Paquet's O Livro dos Animais - A Linda Coleção (Bilíngue português - PDF

By J.N. Paquet

NESTE LIVRO:
- “O Livro dos Animais – Episódio 1.” (Estes Animais... não querem se lavar!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 2.” (Estes Animais... não querem comer!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 3.” (Estes Animais... não querem dormir!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 4.” (Estes Animais... não querem ir a escola!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 5.” (Estes Animais... não querem dividir!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 6.” (Estes Animais... não querem tomar remédio!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 7.” (Estes Animais... não querem tomar vacina!)

O LIVRO DOS ANIMAIS: O CONCEITO
Quais são os dilemas mais frequentes na vida dos pais? Quando os seus filhos não querem tomar banho, comer, dormir, ir à escola, dividir alguma coisa, tomar remédio ou vacina. E como os pais podem reagir diante destas recusas?

A série de livros “O Livro dos Animais” foi criada com o intuito de ajudar pais e filhos na descoberta dos benefícios de lavar-se, comer, dormir, ir para a escola dividir, tomar remédio e vacina, sempre de maneira divertida e educativa. Os assuntos são intermináveis, tanto quanto são intermináveis estes pequenos dilemas na vida de uma criança.

Os livros são também bilíngues e escritos de maneira a promover a interação constante entre pais e fillhos e a pura diversão entre eles, que ensinam e aprendem brincando.

Há algo muito especial escondido nestes livros. Muitas crianças já se beneficiaram com a sua leitura, não só pela mensagem que eles trazem (sobre higiêne pessoal, sono, escola, aprender a compartilhar... a lista pode ser infinita!), como também pela função bilíngue que eles desempenham – é o que o autor J.N. Paquet chama de “Fun-Learning” (aprender brincando).

O PÚBLICO
- Os livros são direcionados às crianças de idade pré-primária.
- São crianças bilíngues ou de famílias bilíngues que queiram incentivar a aprendizagem dos idiomas falados em casa.
- Também são crianças monolíngues cujos pais querem encorajar o aprendizado de um segundo idioma na primeira infância.

A HISTÓRIA
Cada livro aborda, com a ajuda dos animais, uma questão própria da infância. Estes animais não querem se lavar, comer, dormir, ir à escola, dividir seus pertences, nem tomar remédo ou vacina! Mas, aos poucos, vão descobrindo as vantagens de fazer estas coisas. É uma jeito divertido de aprender e um jeito divertido de ensinar.

OS LIVROS
Atualmente, há sete livros da série. Cada episódio traz novos animais, novas palavras, novas situações e novas histórias (para crianças de até 6 anos):
- “O Livro dos Animais – Episódio 1.” (Estes Animais... não querem se lavar! - 2008)
- “O Livro dos Animais – Episódio 2.” (Estes Animais... não querem comer! - 2009)
- “O Livro dos Animais – Episódio 3.” (Estes Animais... não querem dormir! - 2010)
- “O Livro dos Animais – Episódio 4.” (Estes Animais... não querem ir à escola! - 2011)
- “O Livro dos Animais – Episódio 5.” (Estes Animais... não querem dividir!” - 2011)
- “O Livro dos Animais – Episódio 6.” (Estes Animais... não querem tomar remédio! - 2012)
- “O Livro dos Animais – Episódio 7.” (Estes Animais... não querem tomar vacina!” - 2012)

Cada episódio existe também em versão mini (mais simples, especificamente para crianças de até three anos).

Além destes, há three compilações:
- “O Livro dos Animais – A Coleção” (com os episódios 1, 2 e three) (2012)
- “O Livro dos Animais – A Coleção Divertida” (com os episódios 1, 2, three, four e five) (2012)
- “O Livro dos Animais – A Linda Coleção” (com os episódios 1, 2, three, four, five, 6 e 7) (2012)

Há, ainda, uma sub-série com four livros. Cada episódio traz um novo animal, com novas palavras e novas definições.

E three livros especiais:
- “O Livro dos Animais – Afabeto em Companhia” (2012)
- “O Livro dos Animais – Contando em Companhia” (2012)
- “O Livro dos Animais – Feliz Natal” (2012)

APOIO
A série tem o apoio da ABRIR, Associação Brasileira de Iniciativas Educacionais no Reino Unido. http://www.ABRIR.org.uk

Show description

By J.N. Paquet

NESTE LIVRO:
- “O Livro dos Animais – Episódio 1.” (Estes Animais... não querem se lavar!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 2.” (Estes Animais... não querem comer!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 3.” (Estes Animais... não querem dormir!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 4.” (Estes Animais... não querem ir a escola!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 5.” (Estes Animais... não querem dividir!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 6.” (Estes Animais... não querem tomar remédio!)
- “O Livro dos Animais – Episódio 7.” (Estes Animais... não querem tomar vacina!)

O LIVRO DOS ANIMAIS: O CONCEITO
Quais são os dilemas mais frequentes na vida dos pais? Quando os seus filhos não querem tomar banho, comer, dormir, ir à escola, dividir alguma coisa, tomar remédio ou vacina. E como os pais podem reagir diante destas recusas?

A série de livros “O Livro dos Animais” foi criada com o intuito de ajudar pais e filhos na descoberta dos benefícios de lavar-se, comer, dormir, ir para a escola dividir, tomar remédio e vacina, sempre de maneira divertida e educativa. Os assuntos são intermináveis, tanto quanto são intermináveis estes pequenos dilemas na vida de uma criança.

Os livros são também bilíngues e escritos de maneira a promover a interação constante entre pais e fillhos e a pura diversão entre eles, que ensinam e aprendem brincando.

Há algo muito especial escondido nestes livros. Muitas crianças já se beneficiaram com a sua leitura, não só pela mensagem que eles trazem (sobre higiêne pessoal, sono, escola, aprender a compartilhar... a lista pode ser infinita!), como também pela função bilíngue que eles desempenham – é o que o autor J.N. Paquet chama de “Fun-Learning” (aprender brincando).

O PÚBLICO
- Os livros são direcionados às crianças de idade pré-primária.
- São crianças bilíngues ou de famílias bilíngues que queiram incentivar a aprendizagem dos idiomas falados em casa.
- Também são crianças monolíngues cujos pais querem encorajar o aprendizado de um segundo idioma na primeira infância.

A HISTÓRIA
Cada livro aborda, com a ajuda dos animais, uma questão própria da infância. Estes animais não querem se lavar, comer, dormir, ir à escola, dividir seus pertences, nem tomar remédo ou vacina! Mas, aos poucos, vão descobrindo as vantagens de fazer estas coisas. É uma jeito divertido de aprender e um jeito divertido de ensinar.

OS LIVROS
Atualmente, há sete livros da série. Cada episódio traz novos animais, novas palavras, novas situações e novas histórias (para crianças de até 6 anos):
- “O Livro dos Animais – Episódio 1.” (Estes Animais... não querem se lavar! - 2008)
- “O Livro dos Animais – Episódio 2.” (Estes Animais... não querem comer! - 2009)
- “O Livro dos Animais – Episódio 3.” (Estes Animais... não querem dormir! - 2010)
- “O Livro dos Animais – Episódio 4.” (Estes Animais... não querem ir à escola! - 2011)
- “O Livro dos Animais – Episódio 5.” (Estes Animais... não querem dividir!” - 2011)
- “O Livro dos Animais – Episódio 6.” (Estes Animais... não querem tomar remédio! - 2012)
- “O Livro dos Animais – Episódio 7.” (Estes Animais... não querem tomar vacina!” - 2012)

Cada episódio existe também em versão mini (mais simples, especificamente para crianças de até three anos).

Além destes, há three compilações:
- “O Livro dos Animais – A Coleção” (com os episódios 1, 2 e three) (2012)
- “O Livro dos Animais – A Coleção Divertida” (com os episódios 1, 2, three, four e five) (2012)
- “O Livro dos Animais – A Linda Coleção” (com os episódios 1, 2, three, four, five, 6 e 7) (2012)

Há, ainda, uma sub-série com four livros. Cada episódio traz um novo animal, com novas palavras e novas definições.

E three livros especiais:
- “O Livro dos Animais – Afabeto em Companhia” (2012)
- “O Livro dos Animais – Contando em Companhia” (2012)
- “O Livro dos Animais – Feliz Natal” (2012)

APOIO
A série tem o apoio da ABRIR, Associação Brasileira de Iniciativas Educacionais no Reino Unido. http://www.ABRIR.org.uk

Show description

Continue reading "J.N. Paquet's O Livro dos Animais - A Linda Coleção (Bilíngue português - PDF"

Download PDF by Anthony Hope: The Prisoner of Zenda - With Audio Level 3 Oxford Bookworms

By Anthony Hope

a degree three Oxford Bookworms Library graded reader. This model comprises an audio publication: take heed to the tale as you read.

Retold for rookies of English by way of Diane Mowat.

'We needs to go away for Zenda right now, to discover the King!' cried Sapt. 'If we are stuck, we are going to all be killed!'

So Rudolf Rassendyll and Sapt gallop in the course of the evening to discover the King of Ruritania. however the King is now a prisoner within the citadel of Zenda. Who will rescue him from his enemies, the harmful Duke Michael and Rupert of Hentzau?

And who will win the center of the gorgeous Princess Flavia?

Show description

By Anthony Hope

a degree three Oxford Bookworms Library graded reader. This model comprises an audio publication: take heed to the tale as you read.

Retold for rookies of English by way of Diane Mowat.

'We needs to go away for Zenda right now, to discover the King!' cried Sapt. 'If we are stuck, we are going to all be killed!'

So Rudolf Rassendyll and Sapt gallop in the course of the evening to discover the King of Ruritania. however the King is now a prisoner within the citadel of Zenda. Who will rescue him from his enemies, the harmful Duke Michael and Rupert of Hentzau?

And who will win the center of the gorgeous Princess Flavia?

Show description

Continue reading "Download PDF by Anthony Hope: The Prisoner of Zenda - With Audio Level 3 Oxford Bookworms"

Zur Symbolik in Storms Novelle "Immensee" (German Edition) by Anne Kathrin Rachor PDF

By Anne Kathrin Rachor

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, notice: 2,3, Fachhochschule Kiel, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit thematisiert die Symbolik in Storms Novelle "Immensee" an ausgewählten Textstellen. Der Beginn der literarischen Epoche des Realismus in Deutschland kann mit der Entstehungszeit des Texts (1849) gekennzeichnet werden. Zu markanten Charakteristika dieser Epoche zählen u.a. die vielfältigen Symbole, die im textual content eine breite Varianz der Offensichtlichkeit bieten; einige entsprechen alltäglichen bzw. leicht verständlichen Bildern, andere sind verblasst und erst bei einer sehr detaillierten Textanalyse zu entdecken und nachzuvollziehen. Diese Arbeit fokussiert auf drei zentrale Situationen in Immensee, die symbolische Bedeutungen enthalten: Die Erdbeersuche, die Vögel der Elisabeth und das undesirable Reinhards.
Vorerst wird verständlich gemacht, used to be Symbole allgemein kennzeichnet. Es folgt ein kurzer Abriss über den Realismus, in dem auch hervorgehoben wird, inwiefern sich die Epoche typischer Weise der Symbole bedient. Diese Ausführungen werden anschließend am Beispiel der o.g. Symbole in "Immensee" expliziert, indem die Textstellen analysiert und interpretiert werden. Im Fazit werden sie in den Kontext der Novelle gesetzt und in den Gesamtkontext der Epoche und ihrer zuvor beschriebenen Merkmale eingebettet.
Somit wird schlüssig, inwiefern die Novelle zurecht den Beginn des deutschen Realismus markiert.

Show description

By Anne Kathrin Rachor

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, notice: 2,3, Fachhochschule Kiel, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit thematisiert die Symbolik in Storms Novelle "Immensee" an ausgewählten Textstellen. Der Beginn der literarischen Epoche des Realismus in Deutschland kann mit der Entstehungszeit des Texts (1849) gekennzeichnet werden. Zu markanten Charakteristika dieser Epoche zählen u.a. die vielfältigen Symbole, die im textual content eine breite Varianz der Offensichtlichkeit bieten; einige entsprechen alltäglichen bzw. leicht verständlichen Bildern, andere sind verblasst und erst bei einer sehr detaillierten Textanalyse zu entdecken und nachzuvollziehen. Diese Arbeit fokussiert auf drei zentrale Situationen in Immensee, die symbolische Bedeutungen enthalten: Die Erdbeersuche, die Vögel der Elisabeth und das undesirable Reinhards.
Vorerst wird verständlich gemacht, used to be Symbole allgemein kennzeichnet. Es folgt ein kurzer Abriss über den Realismus, in dem auch hervorgehoben wird, inwiefern sich die Epoche typischer Weise der Symbole bedient. Diese Ausführungen werden anschließend am Beispiel der o.g. Symbole in "Immensee" expliziert, indem die Textstellen analysiert und interpretiert werden. Im Fazit werden sie in den Kontext der Novelle gesetzt und in den Gesamtkontext der Epoche und ihrer zuvor beschriebenen Merkmale eingebettet.
Somit wird schlüssig, inwiefern die Novelle zurecht den Beginn des deutschen Realismus markiert.

Show description

Continue reading "Zur Symbolik in Storms Novelle "Immensee" (German Edition) by Anne Kathrin Rachor PDF"

Nicole Russin-McFarland,Isabelle A.Z.M. Fernandes's Portuguese-English Bilingual Edition: O Grande Lobo Mau é PDF

By Nicole Russin-McFarland,Isabelle A.Z.M. Fernandes

“Adults disappointed through synthetic children’s literature, have a good time! The impish satirical story of the large undesirable Wolf moves It wealthy! Fairy story Memoirs is The artwork of the Deal written by way of purple using Hood’s nemesis and it’s every kind of brilliant.” — Essex journal, giving a truly wolfy compliment

The bilingual variation of the massive undesirable Wolf moves It wealthy! is ideal for studying a brand new language in class, domestic or paintings for a while 8-1,000. the large undesirable Wolf isn’t who you're thinking that he's. For starters, he has a felony identify – Aladdin Todd Jackson – and from the time he meets the mystical genie trapped in a recycled power drink can, he embarks on a grand, wolfy Wall road experience. In tales in response to Grimm’s Fairy stories and ecu folklore with a contemporary new york twist, come alongside as this luxurious loving wolf with a middle of gold underneath his frightening enamel learns classes approximately company and actual life.

Show description

By Nicole Russin-McFarland,Isabelle A.Z.M. Fernandes

“Adults disappointed through synthetic children’s literature, have a good time! The impish satirical story of the large undesirable Wolf moves It wealthy! Fairy story Memoirs is The artwork of the Deal written by way of purple using Hood’s nemesis and it’s every kind of brilliant.” — Essex journal, giving a truly wolfy compliment

The bilingual variation of the massive undesirable Wolf moves It wealthy! is ideal for studying a brand new language in class, domestic or paintings for a while 8-1,000. the large undesirable Wolf isn’t who you're thinking that he's. For starters, he has a felony identify – Aladdin Todd Jackson – and from the time he meets the mystical genie trapped in a recycled power drink can, he embarks on a grand, wolfy Wall road experience. In tales in response to Grimm’s Fairy stories and ecu folklore with a contemporary new york twist, come alongside as this luxurious loving wolf with a middle of gold underneath his frightening enamel learns classes approximately company and actual life.

Show description

Continue reading "Nicole Russin-McFarland,Isabelle A.Z.M. Fernandes's Portuguese-English Bilingual Edition: O Grande Lobo Mau é PDF"

Download e-book for kindle: Kintopp und Leben: Eine Untersuchung zu Montageformen in by Sara Thesen

By Sara Thesen

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Universität zu Köln (Seminar für Deutsche Sprache und ihre Didaktik), Veranstaltung: Neusachliche Literatur, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll es um „Kintopp und Leben“ in der neusachlichen
Literatur gehen. used to be heißt das?
Eine Besonderheit der Zeit, die die Neusachliche Literatur nachhaltig prägt, ist die
zunehmende Medialisierung der Gesellschaft, der alltäglich erfahrbaren Wirklichkeit
zumindest im großstädtischen Kontext. Diese Entwicklung soll im ersten Teil der Arbeit
kurz umrissen werden.
Mit Bezug auf das neue, moderne Medium movie wurde und wird der Begriff des
Filmischen Schreibens entwickelt und gerade auch in der Literatur der Weimarer
Republik verortet. Die inhaltlichen Dimensionen aber auch die Problematik des Begriffs
werden im zweiten Teil dargestellt. Dabei wird die Montage als eine zentrale Technik der
Filmischen Schreibweise genauer beleuchtet.
Im dritten Teil werden dann mögliche Formen der Montage in Kästners Roman Fabian
exploriert. Dabei geht die Sammlung über das enge Montageverständnis als Aufnahme
bzw. Zusammenstellung von Zitaten hinaus. Versucht wird vielmehr, das Spektrum
möglicher intermedialer Bezüge zwischen movie und (neusachlicher) Literatur anhand von
Fabian auszuloten. Während bereits im 19. Jahrhundert die Fotografie als neues Medium zu Diskussionen
geführt hatte, verschärft sich das Ringen um die spezifischen Eigenarten bzw. die Vor-
und Nachteile der Medien mit dem Hinzutreten von movie und Rundfunk in der Weimarer
Republik. Das Kino ist in seinen Anfängen zu Beginn des 20. Jahrhunderts v. a. ein
Unterhaltungsmedium der Arbeiter bzw. der „untersten Proletarierschicht“. Zunächst
werden keine längeren Filme, sondern revueartige Abfolgen von Kurzfilmen gezeigt – im
Zentrum steht additionally keine entwickelte Handlung sondern hinter den kurzen komischen,
dramatischen oder oft dokumentarischen Szenen wirkt v. a. das Medium movie selbst als
Attraktion. Das Abbild der Wirklichkeit an sich, die visuelle Sensation beeindruckt, mehr
oder weniger unabhängig davon, used to be gezeigt wird.
Mit dem Engagement bürgerlicher Schichten einerseits, die ihr ästhetisches Verständnis
von der Literatur auf den movie übertragen, mit der politischen Instrumentalisierung des
Mediums im Kontext des Ersten Weltkriegs, mit technischen Weiterentwicklungen und
einem professionalisierten Produktions- und Vertriebssystem kommt es zu komplexeren
Filmhandlungen. Die gestalterischen Mittel des neuen Mediums werden entdeckt und
entwickelt.

Show description

By Sara Thesen

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Universität zu Köln (Seminar für Deutsche Sprache und ihre Didaktik), Veranstaltung: Neusachliche Literatur, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll es um „Kintopp und Leben“ in der neusachlichen
Literatur gehen. used to be heißt das?
Eine Besonderheit der Zeit, die die Neusachliche Literatur nachhaltig prägt, ist die
zunehmende Medialisierung der Gesellschaft, der alltäglich erfahrbaren Wirklichkeit
zumindest im großstädtischen Kontext. Diese Entwicklung soll im ersten Teil der Arbeit
kurz umrissen werden.
Mit Bezug auf das neue, moderne Medium movie wurde und wird der Begriff des
Filmischen Schreibens entwickelt und gerade auch in der Literatur der Weimarer
Republik verortet. Die inhaltlichen Dimensionen aber auch die Problematik des Begriffs
werden im zweiten Teil dargestellt. Dabei wird die Montage als eine zentrale Technik der
Filmischen Schreibweise genauer beleuchtet.
Im dritten Teil werden dann mögliche Formen der Montage in Kästners Roman Fabian
exploriert. Dabei geht die Sammlung über das enge Montageverständnis als Aufnahme
bzw. Zusammenstellung von Zitaten hinaus. Versucht wird vielmehr, das Spektrum
möglicher intermedialer Bezüge zwischen movie und (neusachlicher) Literatur anhand von
Fabian auszuloten. Während bereits im 19. Jahrhundert die Fotografie als neues Medium zu Diskussionen
geführt hatte, verschärft sich das Ringen um die spezifischen Eigenarten bzw. die Vor-
und Nachteile der Medien mit dem Hinzutreten von movie und Rundfunk in der Weimarer
Republik. Das Kino ist in seinen Anfängen zu Beginn des 20. Jahrhunderts v. a. ein
Unterhaltungsmedium der Arbeiter bzw. der „untersten Proletarierschicht“. Zunächst
werden keine längeren Filme, sondern revueartige Abfolgen von Kurzfilmen gezeigt – im
Zentrum steht additionally keine entwickelte Handlung sondern hinter den kurzen komischen,
dramatischen oder oft dokumentarischen Szenen wirkt v. a. das Medium movie selbst als
Attraktion. Das Abbild der Wirklichkeit an sich, die visuelle Sensation beeindruckt, mehr
oder weniger unabhängig davon, used to be gezeigt wird.
Mit dem Engagement bürgerlicher Schichten einerseits, die ihr ästhetisches Verständnis
von der Literatur auf den movie übertragen, mit der politischen Instrumentalisierung des
Mediums im Kontext des Ersten Weltkriegs, mit technischen Weiterentwicklungen und
einem professionalisierten Produktions- und Vertriebssystem kommt es zu komplexeren
Filmhandlungen. Die gestalterischen Mittel des neuen Mediums werden entdeckt und
entwickelt.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Kintopp und Leben: Eine Untersuchung zu Montageformen in by Sara Thesen"

Read e-book online Wheelock's Latin, 7th Edition (The Wheelock's Latin Series) PDF

By Frederic M. Wheelock,Richard A. LaFleur

Theclassic Wheelock’s Latin continues to be the main very hot andbestselling single-volume, introductory Latin textbook of its variety. Now in itsseventh variation, Wheelock’s Latin retains its signature middle ofauthentic Latin readings, taken not just from classical literature, drama, andpoetry, but additionally from  inscriptions, artifacts, or even graffiti showingthe historic Romans’ daily use of Latin: Latin as a dwelling language. Withexpanded vocabulary sections, tightly retooled comprehension and discussionquestions, and brilliant photographs and illustrations, Wheelock’s Latin seventh variation isthe crucial source for college students starting their trip into the center ofthe classical world.

Show description

By Frederic M. Wheelock,Richard A. LaFleur

Theclassic Wheelock’s Latin continues to be the main very hot andbestselling single-volume, introductory Latin textbook of its variety. Now in itsseventh variation, Wheelock’s Latin retains its signature middle ofauthentic Latin readings, taken not just from classical literature, drama, andpoetry, but additionally from  inscriptions, artifacts, or even graffiti showingthe historic Romans’ daily use of Latin: Latin as a dwelling language. Withexpanded vocabulary sections, tightly retooled comprehension and discussionquestions, and brilliant photographs and illustrations, Wheelock’s Latin seventh variation isthe crucial source for college students starting their trip into the center ofthe classical world.

Show description

Continue reading "Read e-book online Wheelock's Latin, 7th Edition (The Wheelock's Latin Series) PDF"

Download PDF by Wencke Schimmelpfennig: "Leutnant Gustl" von Arthur Schnitzler und die Ehre im

By Wencke Schimmelpfennig

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, word: 2,3, Universität Paderborn (Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Kurzprosa der Moderne, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Erzählung „Leutnant Gustl“, die am 25. Dezember 1900 das erste Mal in der Weihnachtssonderausgabe der „Neuen Freien Presse“ erschien, sorgte Arthur Schnitzler für einen enormen Skandal und wohl unerwartetes Aufsehen. Schnitzlers ganz eigene Darstellung eines Offiziers der österreichischen kaiserlichen und königlichen Armee sorgte in einigen Kreisen nicht nur Österreichs sondern auch Deutschlands für große Empörung und Verachtung.
Hierbei handelte es sich vorwiegend um militärische und antisemitische Kreise, die mit den unterschwellig vermittelten kritischen Ansichten Schnitzlers über das Militär, seine Anhänger und dessen Regeln nicht konform gingen. Ein ausschlaggebender Grund struggle die äußerst kritische Darstellung des Duellwesens und dem Begriff der Ehre, welche sogar zu rechtlichen Folgen für Schnitzler führte.

Da der Ehre zu Schnitzlers Zeit und auch in seiner Erzählung „Leutnant Gustl“ so viel Bedeutung beigemessen wird, soll diese hier in ihrer Bedeutung für Militär und Gesellschaft Österreichs zur Jahrhundertwende und in ihrer kritischen Darstellung durch Schnitzler näher untersucht werden.
Dazu ist es sinnvoll zunächst den historischen Kontext näher zu betrachten und hierbei vor allem auf die gesellschaftliche und militärische state of affairs Österreichs um 1900 einzugehen, um daraufhin den Begriff der Ehre und seine Bedeutung weiter zu erläutern.
Danach werde ich auf die Erzählung „Leutnant Gustl“ und vor allem deren Darstellung der Ehre weiter eingehen, um daraufhin Schnitzlers Kritik an dieser und den Verhältnissen seiner Zeit herauszustellen. Im Anschluss werde ich die zeitgenössischen Reaktionen auf das Werk Schnitzlers näher betrachten und versuchen eine goal Schnitzlers zu skizzieren, um am Ende die gesammelten Erkenntnisse zusammenzufassen.

Die examine des Textes werde ich auf Grundlage des Erstabdrucks des „Leutnant Gustls“ aus der „Neuen Freien Presse“ von 1900 vornehmen. Des Weiteren werden vor allem die Werke „Deadly Dishonor“ von Brenda Keiser und „Ehrenmänner“ von Ute Frevert für den historischen Kontext und das Verständnis von Militär, Duellwesen und Ehre des Militärs von Wichtigkeit sein.
Für die examine des Textes werde ich größtenteils den Aufsatz von Gero von Wilpert „Leutnant Gustl und seine Ehre“, den Kommentar von Ursula Renner zur Ausgabe von Schnitzlers „Leutnant Gustl“ und die Interpretationen von Kaiser und Lindken heranziehen. [...]

Show description

By Wencke Schimmelpfennig

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, word: 2,3, Universität Paderborn (Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaften), Veranstaltung: Kurzprosa der Moderne, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Erzählung „Leutnant Gustl“, die am 25. Dezember 1900 das erste Mal in der Weihnachtssonderausgabe der „Neuen Freien Presse“ erschien, sorgte Arthur Schnitzler für einen enormen Skandal und wohl unerwartetes Aufsehen. Schnitzlers ganz eigene Darstellung eines Offiziers der österreichischen kaiserlichen und königlichen Armee sorgte in einigen Kreisen nicht nur Österreichs sondern auch Deutschlands für große Empörung und Verachtung.
Hierbei handelte es sich vorwiegend um militärische und antisemitische Kreise, die mit den unterschwellig vermittelten kritischen Ansichten Schnitzlers über das Militär, seine Anhänger und dessen Regeln nicht konform gingen. Ein ausschlaggebender Grund struggle die äußerst kritische Darstellung des Duellwesens und dem Begriff der Ehre, welche sogar zu rechtlichen Folgen für Schnitzler führte.

Da der Ehre zu Schnitzlers Zeit und auch in seiner Erzählung „Leutnant Gustl“ so viel Bedeutung beigemessen wird, soll diese hier in ihrer Bedeutung für Militär und Gesellschaft Österreichs zur Jahrhundertwende und in ihrer kritischen Darstellung durch Schnitzler näher untersucht werden.
Dazu ist es sinnvoll zunächst den historischen Kontext näher zu betrachten und hierbei vor allem auf die gesellschaftliche und militärische state of affairs Österreichs um 1900 einzugehen, um daraufhin den Begriff der Ehre und seine Bedeutung weiter zu erläutern.
Danach werde ich auf die Erzählung „Leutnant Gustl“ und vor allem deren Darstellung der Ehre weiter eingehen, um daraufhin Schnitzlers Kritik an dieser und den Verhältnissen seiner Zeit herauszustellen. Im Anschluss werde ich die zeitgenössischen Reaktionen auf das Werk Schnitzlers näher betrachten und versuchen eine goal Schnitzlers zu skizzieren, um am Ende die gesammelten Erkenntnisse zusammenzufassen.

Die examine des Textes werde ich auf Grundlage des Erstabdrucks des „Leutnant Gustls“ aus der „Neuen Freien Presse“ von 1900 vornehmen. Des Weiteren werden vor allem die Werke „Deadly Dishonor“ von Brenda Keiser und „Ehrenmänner“ von Ute Frevert für den historischen Kontext und das Verständnis von Militär, Duellwesen und Ehre des Militärs von Wichtigkeit sein.
Für die examine des Textes werde ich größtenteils den Aufsatz von Gero von Wilpert „Leutnant Gustl und seine Ehre“, den Kommentar von Ursula Renner zur Ausgabe von Schnitzlers „Leutnant Gustl“ und die Interpretationen von Kaiser und Lindken heranziehen. [...]

Show description

Continue reading "Download PDF by Wencke Schimmelpfennig: "Leutnant Gustl" von Arthur Schnitzler und die Ehre im"

Download e-book for iPad: Teaching Literature - Literaturunterricht im Fach Englisch by Martin Steger

By Martin Steger

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, observe: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: instructing Literature befaßt sich mit den Fragen warum, wie und welche Literatur guy im Englischunterricht an Gymnasien unterrichten soll, kann und muss.
Dabei werden verschiedene Arten der Literatur herangezogen und verschiedene Arten im Umgang mit ihr erläutert.

Show description

By Martin Steger

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, observe: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: instructing Literature befaßt sich mit den Fragen warum, wie und welche Literatur guy im Englischunterricht an Gymnasien unterrichten soll, kann und muss.
Dabei werden verschiedene Arten der Literatur herangezogen und verschiedene Arten im Umgang mit ihr erläutert.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Teaching Literature - Literaturunterricht im Fach Englisch by Martin Steger"